Fandom

Inazuma Eleven Wiki

Z-Dreieck

2.252Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Z-Dreieck
Z-Dreieck.png
Wiki.png
Namen
Dub Name (Eng) Triangle Z
Japanischer Name トライアングルZ
(Triangle Z)
Allgemein
Art Schuss.png Schuss
Element Feuer.png Feuer
Typ {{{Typ}}}
Power
TW-Schaden
KG-Schaden
Entwicklung +1.png+2.png
TP-Verbrauch
Inazuma Eleven 65
Inazuma Eleven 2 59
Inazuma Eleven 3 55
Inazuma Eleven GO
Inazuma Eleven GO Chrono Stones
Inazuma Eleven GO Galaxy
Inazuma Eleven Strikers
IE Strikers 2012 Xtreme
Inazuma Eleven GO Strikers 2013
Z-Dreieck ist eine Schussspezialtechnik, die ihr Debüt in Folge 021 hat.

SpielbeschreibungBearbeiten

Inazuma Eleven 2 + 3Bearbeiten

  • "Dieser Drei-Mann-Schuss zeichnet ein Z in die Luft."

InfoBearbeiten

AnimeBearbeiten

Z-Dreieck wurde erstmals von Kirkwoods Stürmern, den Murdock-Brüdern eingesetzt. Sie war die zweite Technik, die es nach Kaiserpinguin II schaffte, Himmelshand zu durchbrechen. Dies drängte Mark dazu, eine stärkere Technik als die Himmelshand zu entwickeln, die Magische Hand.

In Inazuma Eleven GO entwickelt sie sich zu ZZ-Dreieck.

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

Z-Dreieck kann für 10000 Elanpunkte gekauft werden.

AusführungBearbeiten

Der erste Nebenbenutzer schießt den Ball zum zweiten Nebenbenutzer, welcher den Ball hochkickt zum Hauptbenutzer. Er springt von den Schultern des ersten Nebenbenutzers ab und schießt den Ball in der Luft in Richtung Tor. Danach formen die drei Benutzer durch ihre Körper ein Dreieck.

VideosBearbeiten

Z-Dreieck German00:41

Z-Dreieck German

Aus dem Anime

Axel - Triangle Z00:10

Axel - Triangle Z

Aus dem Game

Z-Dreieck00:11

Z-Dreieck

Aus dem Wii Game


Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki