FANDOM


Spezialtechniken Seite Überschrift
Spezialtechniken (必殺技, Hissatsu-waza, wtl. Killer-Techniken) sind, neben den fußballtypischen Aktionen, besondere Techniken, die sich in vier Kategorien unterteilen lassen. In den Spielen kostet jede Technik Technikpunkte, daher will ihr Einsatz gut überlegt sein.

KategorienBearbeiten

Folgende vier Kategorien unterscheidet man:

Neben ihren eigentlichen Techniken, die zu ihrem Typ passen, können Spieler häufig auch andere Techniken lernen. Ein Stürmer sollte neben Schuss- auch Dribbel-Techniken beherrschen, um den Ball gegen Verteidiger zu behaupten. Auch eine Verteidigungs-Technik kann sinnvoll sein, um den Ball selbst zu erobern, statt auf Mitspieler angewiesen zu sein. Verteidiger brauchen keine Schüsse, wenn sie nicht als Stürmer eingesetzt werden.

Ein Torwart braucht dagegen fast nur Torhüter-Techniken. Spielt er aber abhängig von eurern Anweisungen aktiv mit und rennt aus dem Tor, um dem gegnerischen Stürmer den Ball abzunehmen, kann man ihm auch eine Verteidigungs-Technik beibringen.

ElementeBearbeiten

Die Techniken sind stärker, wenn sie den gleichen Elementen wie dem ausführenden Spieler entsprechen. Die Vor- und Nachteile der Typen können sie zusätzlich stärken oder schwächen.

So sind Holz-Techniken bei einem Holz-Spieler effektiver. Gegen Wind-Spieler sind sie besonders wirksam, Feuer-Spieler können sie damit aber kaum schlagen. Hier kann es sinnvoll sein, dem Holz-Spieler eine Erde-Technik beizubringen, sofern dies möglich ist.

Technikpunkte (TP)Bearbeiten

Jede Spezialtechnik verbraucht Technikpunkte, die jeder Spieler besitzt. Es hängt jedoch vom Spieler ab, wieviel davon er im Vergleich zu anderen Spielern auf gleichem Level hat. Je stärker die Technik, desto mehr Technikpunkte werden zur Ausführung benötigt. Es ist daher unbedingt ratsam, die Techniken mit dem Potenzial des Spielers zu vergleichen. Bringt man einem Spieler nur starke Techniken bei, gewinnt er zwar fast jedes Duell, hat aber bald keine TP mehr und muss ausgewechselt werden. Setzt er aber eher Techniken mit wenig TP-Verbrauch ein, kann er länger durchhalten, scheitert aber an Spielern mit stärkeren Spezialtechniken.

WeiterentwicklungBearbeiten

Spiel Entwicklung
Inazuma Eleven 2 Normal zu +2: Normal → +1 → +2
L: Normal → L2 → L3 → L4 → L5
Inazuma Eleven 3 Normal zu +2: Normal → +1 → +2
V: Normal → V2 → V3
L: Normal → L2 → L3 → L4 → L5
Inazuma Eleven GO

Normal zu +2X/+2Y/+2Z: Normal → +1 → +2→ +2X, +2Y oder +2Z
V: Normal → V2 → V3→ V4→ A, S oder Z
L: Normal → L2 → L3 → L4 → L5

Inazuma Eleven GO Chrono Stones Normal zu +2X/+2Y/+2Z: Normal → +1 → +2 → +2X, +2Y oder +2Z
V: Normal → V2 → V3 → V4 → A, S oder Z
L: Normal → L2 → L3 → L4 → L5
Inazuma Eleven GO Galaxy Normal zu +2X/+2Y/+2Z: Normal → +1 → +2 → Baku (爆, wtl. Explosion) → +2X, +2Y oder +2Z → Kami (神, wtl. Gott)
V: Normal → V2 → V3 → V4 → A, S oder Z → ∞ (jap. Infinity, wtl. Unendlichkeit)
L: Normal → L2 → L3 → L4 → L5 → GO

Inazuma Eleven 2Bearbeiten

Seit Inazuma Eleven 2 können Spezialtechniken durch wiederholten, erfolgreichen Einsatz einen Level aufsteigen und so effektiver werden. "Normale" Techniken können von +1 bis +2 verbessert werden. Techniken mit "L1" (Level 1) können dagegen bis L5 trainiert werden, sind allerdings sehr selten.

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

Seit Inazuma Eleven 3 gibt es noch die zusätzliche Entwicklung von "Normal" zu V2 (Version 2) und dann zu V3.

Inazuma Eleven GOBearbeiten

Levelsystem

Das Levelsystem in Inazuma Eleven GO

In Inazuma Eleven GO können sich außerdem Techniken von +2 zu +2X entwickeln. Einige andere Techniken können sich von +2 zusätzlich noch zu +2Y, sowie andere Techniken noch zu +2Z weiterentwickeln. Die V-Techniken gehen noch einen Schritt weiter zur V4 und können sich dann noch zusätzlich zu "A", "S" oder "Z" entwickeln.


Inazuma Eleven GO GalaxyBearbeiten

In Inazuma Eleven GO Galaxy gibt es einige Umwege für die Weiterentwicklungen. Nach +2 Techniken kommt "Baku" (wtl. Explosion), gefolgt von +2X, +2Y oder +2Z, sowie der neuen Entwicklung "Kami" (wtl. Gott). Eine L5-Technik kann sich zudem zu "GO" entwickeln und eine V4-Technik, die zu einer "A", "S" oder "Z" wurde, kann zu einer "∞" (jap. Infinity, wtl. Unendlichkeit)-Technik werden.

ListeBearbeiten

SchusstechnikenBearbeiten

Inazuma ElevenBearbeiten

Inazuma Eleven 2Bearbeiten

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

Inazuma Eleven GOBearbeiten

Inazuma Eleven GO Chrono StonesBearbeiten

Inazuma Eleven GO GalaxyBearbeiten

Inazuma Eleven Ares no TenbinBearbeiten

DribbeltechnikenBearbeiten

Inazuma Eleven Bearbeiten

Inazuma Eleven 2Bearbeiten

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

Inazuma Eleven GOBearbeiten

Inazuma Eleven GO Chrono StonesBearbeiten

Inazuma Eleven GO GalaxyBearbeiten

Inazuma Eleven Ares no TenbinBearbeiten

VerteidigungstechnikenBearbeiten

Inazuma Eleven 1Bearbeiten

Inazuma Eleven 2Bearbeiten

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

Inazuma Eleven GOBearbeiten

Inazuma Eleven GO Chrono StonesBearbeiten

Inazuma Eleven GO GalaxyBearbeiten

Inazuma Eleven Ares no TenbinBearbeiten

TorhütertechnikenBearbeiten

Inazuma ElevenBearbeiten

Inazuma Eleven 2Bearbeiten

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

Inazuma Eleven GOBearbeiten

Inazuma Eleven GO Chrono StonesBearbeiten

Inazuma Eleven GO GalaxyBearbeiten

Inazuma Eleven Ares no TenbinBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Es gibt eine Test-Spezialtechnik in Inazuma Eleven 3 namens "Dummy", welche man nur durch Cheat Codes erhalten kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki