FANDOM


Rallye-Raser
Rallye-Raser (JP)
Wiki
Namen
Dub Name (Eng) Remote Combustion
Japanischer Name RCシュート
(RC Shoot)
Allgemein
Art Schuss Schuss
Element Feuer Feuer
Typ Weitschuss Fernschuss
Power
TW-Schaden
KG-Schaden
Entwicklung +1+2
TP-Verbrauch
Inazuma Eleven
Inazuma Eleven 2
Inazuma Eleven 3 48
Inazuma Eleven GO
Inazuma Eleven GO Chrono Stones
Inazuma Eleven GO Galaxy
Inazuma Eleven Strikers 40
IE Strikers 2012 Xtreme
Inazuma Eleven GO Strikers 2013
Rallye-Raser ist eine Schussspezialtechnik, die ihr Debüt in Folge 101 hat.

SpielbeschreibungBearbeiten

Inazuma Eleven StrikersBearbeiten

  • "Bringe den Ball mit einem Spielzeugauto zum Tor und lass es dann explodieren!"

ErhaltBearbeiten

Um Rallye-Raser in Inazuma Eleven 3 zu bekommen, muss man mit Austin Hobbes, in der 4er-Gruppe, zum Tigergrill in Süd-Tokio gehen. Dort erzählt Austin Hobbes' Mutter etwas über ein Heilkraut. Nun muss man zur Wildkatzeninsel fahren und dort einen Baum an einem Fluss suchen. Wenn man dort sucht findet man es. Danach geht man wieder zum Tigergrill und bekommt dort die Anleitung für den Rallye-Raser von Austins Mutter geschenkt.

AusführungBearbeiten

Der Benutzer schießt den Ball in die Luft und der Ball teilt sich in 3 weitere Bälle. Ein Auto erscheint, welches auf die vier Bälle, die als Reifen dargestellt sind, passt. Er steuert die Richtung des Schusses mit einer Fernbedienung, als wäre der Schuss ein Spiel.

VideosBearbeiten

Inazuma Eleven RC Shoot RC00:37

Inazuma Eleven RC Shoot RC

Aus dem Anime

Remote Combustion00:08

Remote Combustion

Aus dem Game

Rallye-Raser00:08

Rallye-Raser

Aus dem Wii Game

Rallye-Raser Wii

Rallye-Raser im Wii Game

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki