FANDOM


Frank Wintersea
IE1 Wintersea.jpg

Namen
Spitzname
Dub Name Frank Wintersea
Japanischer Name 冬海 卓 (Fuyukai Suguru)
Eigenschaften
Geschlecht Männlich.pngännlich
Jahrgang
Position Trainer (ehemaliger)
Element -
Trikotnummer
Team Raimon Jr. High
Erster Auftritt
Spiel InazumaEleven
Anime Folge Folge 001
Frank Wintersea war Lehrer an der Raimon Jr. High, wurde aber aufgrund seiner Machenschaften mit Ray Dark gefeuert.

In Inazuma Eleven GO kehrt er allerdings trotz der Vorfälle zurück und ist Sekretär des neuen Direktors der Raimon Jr. High.

Im SpielBearbeiten

Herr Wintersea war ein ehemaliger Lehrer der Raimon Jr. High und Trainer der Raimon-Fußballmannschaft, jedoch nahm er den Job als Trainer nicht wirklich ernst, da er insgeheim auch einer von Ray Darks Spionen war. Er und Bobby hatten die Mission, die Raimon-Mannschaft auszuspionieren. Als Ray Dark befahl, dass Raimon bei einem Busunfall verunglücken sollte, hatte Herr Wintersea ohne jeglichen Skrupel den Bus manipuliert und Raimon in die Falle gelockt. Doch im letzten Moment vereitelt Bobby Herr Winterseas Plan und warnte Raimon vor dem manipulierten Bus. Nachdem Bobby den Plan vereitelte, lief Herr Wintersea davon und wurde aus der Raimon Jr. High gefeuert. Währendessen erstattete er Ray Dark Bericht, der ihn aber sofort als seinen Spion entließ, da er bei seiner Mission kläglich versagte. Später findet man ihn im Einkaufsviertel, wo er in einer dunklen Gasse betrunken herumsteht und sich beklagte.

Im Anime/MangaBearbeiten

Im Anime ist der kleine Unterschied, dass Bobby Nelly einen Brief zukommen lässt, in dem alles über die Manipulation des Busses steht. Daraufhin geht sie zu Herr Wintersea und fordert ihn auf, mit dem Bus eine Probefahrt zu machen. Da er nicht mit dem Bus fahren will, gibt er zu, dass er ein Spion ist und lässt Bobby mit auffliegen. Er versuchte aber nicht sich an Bobby zu rächen, da er nicht wusste, wo Nelly den Brief her hatte.

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki