FANDOM


Folge 010 - Der Spion der Royal Academy
Staffel 1
Vorherige Folge 009 - Willy's großer Tag!
Nächste Folge 011 - Wer wird der neue Coach?

Der Spion der Royal Academy (jap. 帝国のスパイ!, Teikoku no supai!) ist die zehnte Folge des Animes und der ersten Staffel.

InhaltBearbeiten

Mark und ein paar andere Raimon-Mitglieder inklusive Bobby schauen auf dem Weg nach Hause bei der Rairai-Nudelbar vorbei. Bobby behauptet, er müsse dringend nach Hause und verabschiedet sich, biegt
Folge 010-02.png

Bobby telefoniert heimlich

aber nach halbem Wege in eine Seitengasse ab und bleibt stehen. Er telefoniert leise mit jemandem, allerdings scheint er selbst nicht allzu glücklich darüber, das zu tun. Stattdessen zeigt er ein schlechtes Gewissen, nachdem er aufgelegt hat, und ist beim Weitergehen so in Gedanken, dass er beinahe von einem Lastwagen angefahren wird, da er bei Rot auf die Straße läuft. So trifft er auch auf Silvia, die in dem darauffolgenden kurzen Gespräch einen gewissen "Erik" erwähnt. Am nächsten Morgen geht Bobby zum Clubhaus, um sich die Trainingsdaten des Teams zu holen, entscheidet dann aber nach einigem Zögern, es doch nicht zu tun. Auf dem Weg zum Unterricht bemerkt er, wie Herr Wintersea mit einem Eimer aus der Garage mit den Bussen der Schule kommt. Er spricht ihn darauf an und Winterseas kle
Folge 010-01.png

Celia trifft auf Jude

iner Tipp, er solle lieber nicht in den Bus steigen, lässt ihn verstehen, dass der Lehrer den Bus mit einer Falle versehen haben muss. Bobby verabredet sich mit Jude. Dieser erwartet natürlich, Bobby habe die Trainingsdaten für ihn, muss aber feststellen, dass das nicht der Fall ist. Als Bobby ihn fragt, ob er denn so mit Ray Darks Methoden einverstanden sei, stellt er fest, dass er gar nichts davon gewusst hat. Bald darauf taucht Celia auf, die eigentlich nach Bobby gesucht hatte, nun aber auf ihren Bruder trifft - Jude Sharp.

Beim Abendessen im Hause Sharp unterhalten sich Jude und sein Vater kurz über Celia. Anschließend konfrontiert Jude Ray Dark wegen der Geschichte mit Wintersea und Ray Dark macht deutlich, wie wichtig ihm ein Sieg um jeden Preis ist.

Das morgentliche Training der Raimon läuft besser den je. Unterdessen findet Nelly einen schockierenden Brief, den Bobby unter der Tür zu ihrem Büro hinterlassen hat - während dieser Judes Nummer aus seinem Handy löscht. Herr Wintersea telefoniert hinter dem Schulgebäude mit jemandem und versichert demjenigen, das Team werde nicht am Halbfinale teilnehmen. Anschließend geht er zum Sportplatz, um das Team beim Training zu beobachten, wird dort aber von Nelly gestellt. Es kommt heraus, dass er in Ray Darks Auftrag den Bus sabotiert hat und Nelly feuert ihn fristlos. Aber auch Bobby gesteht, ein Spion der Royal Academy zu sein, und geht. Silvia folgt ihm zum Flussufer und redet dort kurz mit ihm, bis auch Mark auftaucht und Bobby einlädt, mit ihm zu trainieren, weil er ihm längst verziehen hat.

Bleibt nur das Problem, dass Raimon ohne einen Coach nicht weiter am Football Frontier teilnehmen darf!

SpezialtechnikenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki