FANDOM


Folge 009 - Willy's großer Tag!
Staffel 1
Vorherige Folge 008 - Die Fußball-Cyborgs!
Nächste Folge 010 - Der Spion der Royal Academy

Willy's großer Tag! (jap. 目金、立つ!, Megane, tatsu!) ist die neunte Folge des Animes und der ersten Staffel.

InhaltBearbeiten

Axel Blaze ist verletzt und kann am nächsten Spiel nicht teilnehmen, aber Raimons Gegner - die Otaku Jr. High - sind das schwächste Team im ganzen Turnier, also sollte es kein Problem sein, zu gewinnen. Da Mark und sein Team nicht viel über ihren nächsten Gegner wissen, besuchen sie das Flirt-Café, in dem das andere Team angeblich viel Zeit verbringt, um Nachforschungen anzustellen. Es dauert nicht lange, bis sie zufällig auf das Team stoßen; Allen voran der Kapitän Light Nobel und sein Freund Mark Gambling, die sich als die Autoren von "Silky Nana, der Magischen Prinzessin" herausstellen - laut Willy der besten Mangaserie, die je geschaffen wurde. Insgesamt kommt Willy sehr gut mit den Spielern von Otaku aus, während der Rest des Raimon-Teams nur verständnislos danebensteht.

Später, während des Fußballspiels, passiert in der ersten Halbzeit so gut wie gar nichts. Otaku spielt eine reine Verteidigungsstrategie auf Zeit, die Raimon keine wirkliche Chance zum Angriff lässt. Der Grund hierfür ist, wie
Folge 009-02

Hat Kevin wirklich daneben geschossen?

Gambling in Gedanken offenbart, dass das Team so untrainiert ist, dass ihre Ausdauer für zwei volle Halbzeiten nie und nimmer ausreichen würde. Sobald jedoch die zweite Halbzeit beginnt, geht das Team urplötzlich in den Angriff über und schaffst es sogar, das erste Tor zu machen. Kevin gelingt es selbst mit Dragonball nicht, ein Gegentor zu erzielen, und es sieht wirklich schlecht für das Team aus, bis ein unerwarteter Held der Stunde zeigt... Willy! Dieser hat als einziger die Tricks erkannt, mit denen Otaku mogelt, um zu gewinnen, da die Ideen für diese alle aus irgendwelchen S
Folge 009-01

Willy am Ball

erien und Animes entlehnt sind. Dieses Wissen nutzt er, um den Ball nach vorne zu bringen und gleichzeitig den Otakus einen Vortrag darüber zu halten, was es wirklich bedeutet, sich mit Liebe seinem Hobby zu widmen. Schließlich nimmt er sogar Dragonball als Kopfball an, um ihn in das mit Gleittor verschobene Tor zu lenken, und erfindet so die Superbrille. Da Otaku von da an ordentlich spielt, gelingt es Kevin leicht, ein zweites Tor zu schießen und Raimon zum Sieg zu führen.

SpezialtechnikenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki