FANDOM


Deflektorschlag
Ijigen The Hand
Wiki
Namen
Dub Name (Eng) Dimensional Hand
Japanischer Name イジゲン・ザ・ハンド
(Ijigen The Hand)
Allgemein
Art Tor Torhüter
Element Holz Holz
Typ {{{Typ}}}
Power
TW-Schaden
KG-Schaden
Entwicklung +1+2
TP-Verbrauch
Inazuma Eleven
Inazuma Eleven 2
Inazuma Eleven 3 52
Inazuma Eleven GO
Inazuma Eleven GO Chrono Stones
Inazuma Eleven GO Galaxy
Inazuma Eleven Strikers 50
IE Strikers 2012 Xtreme 50
Inazuma Eleven GO Strikers 2013 50
Deflektorschlag ist eine Torhüterspezialtechnik, die ihr Debüt in Folge 088 hat.

SpielbeschreibungBearbeiten

Inazuma Eleven StrikersBearbeiten

  • "Deine Himmelshand fälscht den Ball ab, selbst wenn er nicht gestoppt wird."

InfoBearbeiten

Deflektorschlag wurde von Mark Evans erfunden, als David Evans ihm gesagt hat, dass er keine Technik ohne das Handbuch von seinem Großvater gelernt hatte. Der Deflektorschlag konnte sogar das verbesserte Excalibur (mit Drachenodem) von Edgar Partinus, dem Kapitän von Queen's Knights, halten. David sagte nur ein paar Wörter zu Mark und er konnte die Technik meistern.

AusführungBearbeiten

Die rechte Hand des Torhüters fängt in einer gelben Aura zu leuchten an. Der Benutzer springt dann in die Luft und schlägt auf den Boden, wo dann eine Art Schild entsteht. Jeder Schuss, außer er ist zu stark, prallt einfach ab und fliegt über das Tor.

TriviaBearbeiten

  • Deflektorschlag hält den Schuss nicht, sie leitet ihn nur über das Tor. Der Torhüter hält den Ball also nicht, sondern er fliegt ins Aus.

VideosBearbeiten

Ijigen The Hand HD00:15

Ijigen The Hand HD

Aus dem Anime

Dimensional Hand00:06

Dimensional Hand

Aus dem Game

Deflektorschlag00:08

Deflektorschlag

Aus dem Wii Game

Deflektorschlag Wii

Deflektorschlag im Wii Game

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki