FANDOM


Byron Love

Byron Love Fire Dragon

144px-AphrodiGO29

Bildergalerie

Namen
Spitzname Aphrodite
Dub Name Byron Love
Japanischer Name 亜風炉 照美 (Afuro Terumi)
アフロディ (Aphrodi)
Eigenschaften
Geschlecht Männlichännlich
Jahrgang Second Year (8. Klasse)
Erwachsen (Erwachsen (GO))
Position Stürmer Stürmer
Mittelfeldspieler Mittelfeldspieler
Element Holz Holz
Trikotnummer 10 (Zeus)
11 (Raimon)
9 (Fire Dragon)
Team Zeus Jr. High
Raimon Jr. High
Fire Dragon
Kirkwood Jr. High (GO) (Coach)
Zeus Jr. High (Ares)
Erster Auftritt
Spiel Inazuma Eleven
Anime Folge Folge 020
Folge 029 (GO)
Byron Love ist ein Mittelfeldspieler und Kapitän von der Zeus Jr. High und ein Stürmer von Fire Dragon. Außerdem war er für kurze Zeit Stürmer bei Raimon. In Inazuma Eleven GO ist er der Coach der Kirkwood Jr. High.

ProfilBearbeiten

Inazuma Eleven + 2 + StrikersBearbeiten

  • "Ein Künstler auf dem Rasen, der selbst Gegner begeistern kann."

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

  • "Sein zugleich anmutiges und zerstörerisches Spiel zieht alle Blicke auf sich."

PersönlichkeitBearbeiten

So wie die meisten anderen Mitglieder des Zeus-Teams hat er vom Wasser der Götter getrunken, das sie von Ray Dark haben. Man weiß also, dass er gehorsam ist, zu allem, was Ray Dark ihm sagt. Nach der Niederlage gegen Raimon lernt er die Wichtigkeit des Fußballs. Er ist ehrgeizig und sehr von sich und seinen Fähigkeiten überzeugt, wenn nicht gar etwas überheblich. Doch sobald er akzeptiert hat, dass er kein "Gott" oder anderweitig etwas Besseres ist, ist er eigentlich erstaunlich hilfsbereit, anderen dabei zu helfen, ihre Probleme zu lösen, wie zum Beispiel Shawn oder dem Kirkwood-Team in GO.

GeschichteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

In der ersten Staffel ist er der Kapitän der Zeus Jr. High, die im Finale des Football Frontier gegen Raimon mit einem 4-3 verliert. Seine Stärke hat er allerdings nicht durch Training gewonnen, sondern durch das Wasser der Götter, ein Aufputschmittel, das Ray Dark dem Team zur Verfügung stellt.

Staffel 2Bearbeiten

In der zweiten Staffel wechselt er für die Spiele gegen Diamond Dust und Chaos zu Raimon, allerdings wird er im zweiten Spiel so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus zurückbleibt. Als Raimon gegen Diamond Dust spielt, taucht Byron plötzlich auf und hilft der Mannschaft ein wenig aus. Er machte ein Tor mit Göttliche Weisheit. Im zweiten Spiel, gegen Chaos, ist die Lage deutlich auswegsloser. Byron verlangt, dass das Team ihm den Ball zuspielt, da er angeblich eine Öffnung zwischen zwei Verteidigern gefunden hat. Doch er wird für sein Team immer mehr in die Mangel genommen und schließlich so schwer verletzt, dass er nicht mehr weiterspielen kann und ins Krankenhaus muss.

Staffel 3Bearbeiten

Da er eigentlich Südkoreaner ist, taucht er in der dritten Staffel mit Gazelle und Torch von der Alius Academy in Koreas National-Team Fire Dragon auf. Sie haben gemeinsam ein Technik namens Chaos-Kracher entwickelt, welcher den Gewitterengel mit dem Feurigen Eiswind kombiniert. Das Team Fire Dragon hat Saudi-Arabien besiegt und sich somit für das Finale der Vorrunde nominiert, wird dort aber von Inazuma Japan besiegt.

RekrutierungBearbeiten

Inazuma Eleven 2Bearbeiten

Man kann ihn am Teich am Turm abwerben.

Aussehen im SpielBearbeiten

Sprite Profilbild 3D-Modell
Art V H Front Vorne (Hinten)
Casual - - -
Trikot - - Signatur AphroditeundAxelsindbrosfan AphroditeundAxelsindbrosfan Signatur 2
-
Uniform - - ByronSpriteGalaxy
Weitere - - -


Statuswerte Bearbeiten

Inazuma Eleven 2Bearbeiten

Level 99Bearbeiten

KP TP Schusskraft Körpereinsatz Ballkontrolle Verteidigung Schnelligkeit Ausdauer Kampfgeist
167 184 79 69 77 70 72 68 67


SpezialtechnikenBearbeiten

AnimeBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Staffel 3Bearbeiten

Inazuma ElevenBearbeiten

Inazuma Eleven 2Bearbeiten

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

Fire DragonBearbeiten

ZeusBearbeiten

Inazuma Eleven GOBearbeiten

Inazuma Eleven StrikersBearbeiten

KampfgeistBearbeiten

Inazuma Eleven GO Chrono StonesBearbeiten

Spielexklusive TeamsBearbeiten

Inazuma Eleven 3Bearbeiten

Inazuma Eleven 3: Team Oger greift an!Bearbeiten

Inazuma Eleven GO Chrono StonesBearbeiten

Inazuma Eleven StrikersBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Im ersten Spiel ist er nicht abwerbbar.
  • In Japan wird er Aphrodi genannt, was wahrscheinlich daran liegt, dass er Aphrodite, die Göttin der Liebe, der Schönheit und der sinnlichen Begierde, darstellen soll. Sein Nachname Love weist darauf auch noch hin. Im deutschen Game ist sein Spitzname zwar Aphrodite, aber im deutschen Anime heißt er Byron Love.

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki